Festival Mourèze

EGLISE SAINT PAUL

Classé aux monuments historiques

Die gotische Kirche Saint Paul von Clermont-l?Hérault wurde ab dem 13. Jahrhundert errichtet. Sie hat den Grundriss einer Basilika und besteht aus einem Hauptschiff und niedrigen Seitenschiffen mit Kapellen an den Seiten. Ihre Rosette ist eine der schönsten in Südfrankreich, ihr Maßwerk stammt aus dem 15. Jahrhundert, die Verglasung ist aus dem Jahr 1950. Die Kirche ist für ihre Barockorgel berühmt.

Adresse

rue du marché
34800 CLERMONT-L'HERAULT

Gesprochenen Sprachen

Français

Gruppenreisen

  • ständige freie Besuche
  • Führungen auf Anfrage

Einzelbesuche

  • ständige freie Besuche
  • Führungen auf Anfrage

Gruppe

Gruppen Empfang : nein